KIN + ILK

Andere

KIN + ILK

Angela Gidden Studio erhielt den Auftrag, mehrere Cafébars und Kreativräume für KIN+ILK zu erstellen. Das Cafébar-Konzept im walisischen Pontcanna erhielt die Bezeichnung „ink dipped“ – „in Tinte getaucht“. Es nutzt die typische Angela Gidden Studio-Ästhetik mit einer sanften Geometrie, die einen ruhigen Rhythmus im Raum erzeugt. Gleichzeitig werden natürliche Farbpaletten mit Impulsen aus grafischem Kobaltblau versehen und Tintenakzente mit Schichten aus Texturfäden gesetzt. Das Konzept ist eine attraktive Mischung aus modernen walisischen und skandinavischen Elementen, die sich mit dem atemberaubenden individuellen Streifendesign in Blueberry Blue aus der Bolon by You-Kollektion vereinen. An dieser Stelle wird Bolons neues Konzept erstmalig in Großbritannien umgesetzt. Aufregend!

Fotograf: Dave Manton von The Photodromm

Objekt:
KIN + ILK
Ort:
Cardiff, Vereinigtes Königreich
Größe:
123 m2
Arkitekt:
Angela Gidden Studio

Hochauflösende Bilder herunterladen

ALLE PROBEN ANFORDERN

Böden in diesem Projekt

HALTE AKTUALISIERT

Bleiben Sie über neue Sammlungen, Projekte und mehr auf dem Laufenden.

I agree that Bolon may store and process my personal data in accordance with to our Privacy Policy.