Reinigung

Ein Bolon-Boden sieht sauber und gepflegt aus – Tag für Tag und Jahr für Jahr.

Einfache Reinigung

Die Zusammensetzung von Bolon macht es leicht, diesen zu reinigen und zu pflegen. Der Bodenbelag ist undurchlässig und fest und somit für Nassreinigungs- und andere Reinigungsmaschinen geeignet. Flecken lassen sich leicht mit heißem Wasser entfernen.

Wasserabweisend
Geeignet für den Einsatz von mechanischen Reinigern
Einfach zu sanieren
Einfache Fleckenentfernung
Verschüttete Flüssigkeiten und Schmutz können nicht eindringen
Vinyl-Bodenbelag, keine Fasern

Welche Ansprüche haben Sie?

Unterschiedliche Benutzer haben auch unterschiedliche Bedürfnisse. Lassen Sie sich von uns helfen, indem wir Ihnen die bestmögliche Beratung bieten.

Reinigung und Pflege leicht gemacht

Einfache Reinigung
  • Die Reinigung ist einfach und kostengünstig
  • Nassreinigung ist die bevorzugte Reinigungsmethode
  • Mechanische Reiniger werden für stark frequentierte Bereiche empfohlen
Fleckenentfernung
  • Einfache Fleckenentfernung
  • Mit heißem Wasser lassen sich die meisten Flecken und Druckstellen von Möbeln entfernen
  • Verwenden Sie Gefrierspray oder Dampf für Kaugummi
Reinigungsroutinen
  • Maschinell oder manuell reinigen
  • Für die mechanische Reinigung werden Walzenbürsten oder Orbitalmaschinen empfohlen
  • Ein schlecht gepflegter Boden kann mit der Methode Sanieren wieder in einen fast neuwertigen Zustand versetzt werden
Luftqualität in Innenräumen
  • Wasserundurchlässig, ohne freiliegende Fasern, an denen sich Staub, Schmutz oder Ablagerungen ansammeln können
  • Reinigung auf Wasserbasis reduziert den Bedarf an Chemikalien
  • Geringe Emission an flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs) sorgt für gute Luftqualität in Innenräumen
Bolon vs. Textilien
  • Flecken lassen sich auf einem Bolon-Boden leichter entfernen
  • Bolon-Bodenbeläge sind kostengünstig in der Wartung
  • Keine Trocknungszeit für Bolon-Bodenbeläge erforderlich
Vorausschauendes Handeln
  • Mit einem effizienten Eingangsmattensystem werden Sie Ihren Bodenbelag vor 85 Prozent des hineingetragenen Schmutzes bewahren
  • Wählen Sie die Farbe sorgfältig aus
  • Unterteilen Sie die Reinigungsbereiche in Zonen