Goethe-Institut

Ausbildung

Goethe-Institut

Benannt nach dem deutschen Dichter Johann Wolfgang von Goethe dient dieses gemeinnützige Bildungsinstitut dem deutschen Sprach- und Kulturaustausch im Ausland. Es ist mit seinen Niederlassungen weltweit vertreten. Dem Warschauer Institut wurde durch das Architekturbüro Scheßl/Weismüller und Bolon ein neues Erscheinungsbild verliehen. Die Wahl fiel auf Now Tangerine und BKB Sisal Plain Granite, die auf 300 m² fachgerecht in der Bibliothek der Institution verlegt wurden. Der reflektierende Bodenbelag und die leuchtenden Farben verleihen dem Raum Weite und ergänzen das ultramoderne Ambiente.    

Objekt:
Goethe-Institut
Ort:
Warsaw, Polen
Größe:
300 m2
Arkitekt:
Sabine Weismüller, Scheßl/Weismüller Architekten

Hochauflösende Bilder herunterladen

ALLE PROBEN ANFORDERN

Böden in diesem Projekt

HALTE AKTUALISIERT

Bleiben Sie über neue Sammlungen, Projekte und mehr auf dem Laufenden.

I agree that Bolon may store and process my personal data in accordance with to our Privacy Policy.