Varner

Asker, Norwegen

Objekt:

Varner

Ort:

Asker, Norwegen

Größe:

8100 m2

Arkitekt:

LINK Arkitekter + LPO Arkitekter

Im neuen Varner-Hauptsitz des Einzelhandelsriesen für Bekleidung im norwegischen Asker fiel das Votum eindeutig auf Bolon-Bodenbeläge. Nachdem die Räumlichkeiten vom örtlichen Architekturbüro LINK Arkitekter + LPO Arkitekter umgestaltet wurden, wandte sich das Unternehmen an Bolon. „Wir wollten eine ruhige, schallabsorbierende und dauerhafte Lösung, die zugleich eine gewisse optische Coolness ausstrahlt“, so der Miteigentümer Joakim Varner. Die 8100 m² Bolon Ethnic Kaise erfüllen diese Vorgabe haargenau und harmonieren mit der klaren Formensprache der schlicht gehaltenen Bürolandschaft.

Böden in diesem Projekt

Verbundene Projekte

HALTE AKTUALISIERT

Bleiben Sie über neue Sammlungen, Projekte und mehr auf dem Laufenden.