CIMA

London, Vereinigtes Königreich

Objekt:

CIMA

Ort:

London, Vereinigtes Königreich

Größe:

377 m2

Arkitekt:

iDEA

CIMA (Chartered Institute of Management Accountants), eine globale Akkreditierungsinstanz für den Buchhaltungsbereich, stellte iDEA die anspruchsvolle Aufgabe, Arbeitsplatz und Arbeitskultur komplett neu zu definieren. Angestrebt wurde eine Umgebung, die sich vom typischen Buchhaltungsambiente abhebt. Stattdessen sollte ein sofortiger Kontakt mit Kunden und Studierenden etabliert werden, die das Büro aufsuchen. Um die aktive Arbeitsumgebung zu ergänzen, mussten Räumlichkeiten für die Zusammenarbeit strategisch in das Büroareal integriert werden. Die größte und wichtigste dieser Zonen war der Empfangsbereich, der als typische Rezeption, Café, informeller Meetingbereich, Ort für mehrfach genutzte Arbeitsplätze und flexibler Sitzungssaal für 20 Personen fungiert. Der Raum trumpft mit 377 m² voller pulsierender Bolon Lotus-Streifen und Studio-Dielen auf.

Foto: Hunters Contracts und Seb Barros

Böden in diesem Projekt

Verbundene Projekte

HALTE AKTUALISIERT

Bleiben Sie über neue Sammlungen, Projekte und mehr auf dem Laufenden.