Herunterladen Presse Mappe

BOLON MIT EINER VR-LÖSUNG VOM ALLTAGSGRAU AB

Im Jahr 2021 wird BOLON die neue Basiskollektion „Emerge“ weltweit zeitgleich und erstmalig mit einer neuen, aufregenden VR-Lösung vorstellen. Das Unternehmen ist ein zukunftsorientiertes Design-Unternehmen, das ständig das Ziel verfolgt, auf originelle und unerwartete Weise die nachhaltigsten und dauerhaftesten Design-Bodenbeläge zu produzieren – und zwar mit vollem Erfolg! Durch das neue Virtual-Reality-Erlebnis entsteht ein lebendigerer Eindruck denn je zuvor.

„Wir glauben, dass die Zeit dafür reif ist, unsere neue Basiskollektion mit Hilfe einer VR-Lösung vorzustellen. Unsere Design -Bodenbeläge eignen sich natürlich perfekt für große öffentliche Flächen, was bei der Entwicklung der Emerge-Kollektion speziell berücksichtigt wurde. Darum freue ich mich wirklich sehr, dass wir unseren Kunden ein Tool anbieten können,
mit dem sie unsere Produkte in allen Einzelheiten entdecken und sie sich visuell im größeren Maßstab vorstellen können, ohne dafür einen physikalischen Raum zu benötigen“, erklärt Annica Eklund als Chief Creative Officer des Unternehmens.

Am 11. Januar wird BOLON die neue VR-Lösung einführen. Diese virtuelle Welt besteht aus einem architektonischen Raum, in dem der Benutzer sich ein Hotel, Museum oder ein Büro mit Bodenbelägen aus der Emerge-Kollektion sowie Designer-Stücken und unerwarteten Features ansehen kann. Das alles kann man mit dem Computer entdecken. Für ein Erlebnis der ganz besonderen Art kann sich der Betrachter mit einer VR-Brille in einen Entdecker der BOLON-Marke verwandeln.

BOLON sieht diese digitale Produkteinführung nicht nur als großen Fortschritt zur Erfüllung neuer Markt- und Unterne- hmensbedürfnisse, sondern auch als eine fantastische Lösung zur Optimierung der Produktwahrnehmung, wodurch das Produkt zur Vermittlung eines optimalen Bewusstseins in einem angemessenen Universum vorgeführt wird. Durch die virtuelle Produkteinführung erhält das global operierende Unternehmen die Chance, seinen Kundenkreis in der ganzen Welt gleichzeitig zu bedienen.

„Wir freuen uns schon auf die Reaktionen unserer Kunden! Es ist wirklich spannend, dass wir endlich eine Kollektion in der ganzen Welt gleichzeitig vorstellen können, mithilfe einer technischen Lösung, von der wir überzeugt sind, dass wir damit heute wie in Zukunft unsere Kunden auf umweltschonende Weise optimal bedienen können“, fährt Annica fort.

 

Entdecken

DOWNLOAD

Mehr Nachrichten

SELECTED CLIENTS