Herunterladen Presse Mappe

BOLON FÜHRT RECYCLING-UNTERBODEN MIT 22 DEZIBEL TRITTSCHALLDÄMMUNG EIN

Die Einführung eines innovativen, verbesserten Schalldämmfilzes erschließt BOLON den Weg in ein neues Zeitalter der Trittschalldämmung. Dadurch sind die Design-Bodenbeläge des Unternehmens eine noch bessere Wahl für gewerbliche Objekte wie Hotels, Büros und öffentliche Gebäude. Der angebotene neue Trittschall-Dämmfilz verbessert die Trittschall-dämmung um bis zu 21–22 dB, womit BOLON seine marktführende Stellung in mit diesem Funktionsmerkmal ausgestatteten Woven-Design-Bodenbelägen weiter ausbaut.

In 100 % aller BOLON-Kollektionen sind wiederverwertete Pre-Consumer-Abfälle verarbeitet. Mithilfe der Schall-dämmschicht kommen noch 90 % recycelte Polyester-Fasern aus Post-Consumer-Abfällen dazu, die aus PET-Flaschen stammen. Das Ergebnis: ein BOLON-Bodenbelag mit dem höchsten Recycling-Anteil aller Produkte im Sortiment.

„Wir sind sehr stolz darauf, dem Markt endlich dieses Produkt anbieten zu können, weil der Akustikbelag die Qualität der Innenraum-Umgebung und das gesamte Gebäudeerlebnis verbessern wird – ein wirklich wichtiger Aspekt in Hotels, Büros, Fluren und über Konferenzräumen.“ Wie BOLON-CEO Marie Eklund weiter erklärt, absorbieren die Böden bis zu 15 % von Geräuschen und Lärm. MARIE EKLUND, CEO

Verschiedene Funktionsbereiche stellen ganz unterschiedliche Anforderungen. Die nahtlose Verbindung dieser Bedürfnisse kann eine echte Herausforderung sein – aber mit dem BOLON-Akustik-Bodenfilz wird das jetzt möglich. Die Dämmschicht verleiht dem Akustikbelag eine Gesamtdicke von 5 mm, wodurch das Produkt bei Bedarf ideal mit anderen (nicht-akustischen) Textilbelägen kombiniert werden kann. Die Kollektion ist weltweit ab dem 7. Oktober erhältlich.

 

Weiterlesen →

HERUNTERLADEN

Mehr Nachrichten

HALTE AKTUALISIERT

Bleiben Sie über neue Sammlungen, Projekte und mehr auf dem Laufenden.

SELECTED CLIENTS