Herunterladen Presse Mappe

Bolon bringt neue Kollektion zur Orgatec

Das schwedische Designunternehmen Bolon stellt innovative Bodenbeläge für öffentliche Bereiche her. Der Familienbetrieb wird inzwischen von den Schwestern Annica und Marie Eklund in der dritten Generation geführt. Bolon ist eine internationale Designmarke, die von Kunden wie Armani, Google, Volvo Cars, Adidas, Skype, Missoni, Deutsche Telekom, Miele, 25 hours Hotel und Rezidor Hotel Group geschätzt wird. Die neue Teppich-bodenkollektion von Bolon bringt die Harmonie aus der Natur in den Innenraum. Diskret und vielseitig stellen die zehn Designs der Elements-Kollektion eine Verbindung zwischen der Einrichtung und ihrer Umgebung her. Wie positiv sich Design auf unsere Wahrnehmung und unser Wohlbefinden auswirken kann, wird auf diese Weise unmittelbar spürbar.

Die Kollektion Elements nimmt Farbtöne und Strukturen aus der Natur auf. Die Grundfarbe der beiden Kettfäden ist Grau und Beige: Inspiriert von warmen, staubigen Mischtönen, wie sie in der Natur zu finden sind. Diese sind mit Schussfäden verwoben, deren Nuancen an Materialien wie Flachs, Eiche, Asche, Kork, Birke, Marmor, Walnuss, Feuerstein, Wolle und Seide erinnern. Neben seiner fantastischen Haptik besticht der Teppichboden durch eine Optik von solidem Handwerk und einer leinenähnlichen Struktur.

„Elements basiert auf der Natur. In puncto Design entspricht die Kollektion einem klassischen Stil im skandinavischen oder ostasiatischen Sinne. Die Kollektion drängt sich nicht in den Vordergrund und ist dennoch präsent. Harmonie ist das Stichwort – auf diese Weise knüpfen wir nahtlos an unser Designerbe an“, so Marie Eklund, CEO von Bolon. Annica Eklund, Chief Creative Officer, fügt hinzu: Wir möchten zur Gestaltung von Räumen beitragen, die ein warme, einladende Atmosphäre ausstrahlen und dabei gutem, modernem Design entsprechen. Genau darauf zielen die Kollektion Elements und Bolon im Kern ab: Auf das Erleben.“

GRÖSSERE HALTBARKEIT UND NACHHALTIGKEIT

Elements basiert auf einem neuartigen, von Bolons R&D-Team entwickelten Garn. Der Rücken besteht bis zu 33 % aus Recycling-Materialien. Der profilierte „H-Faden“ besticht nicht nur durch eine weiche, ansprechende Ästhetik, sondern bietet auch höhere Verschleißbeständigkeit. Auf diese Weise hält Elements auch hoher Publikumsfrequenz stand, wie sie in großen Räumen üblich ist.

ELEMENTS-INSTALLATION VON NERI & HU

Bolon hat das berühmte, interdisziplinäre Designstudio Neri & Hu aus Shanghai mit der Gestaltung seiner Messestände für dieses Jahr beauftragt. Die Designer sind bei ihrem Entwurf von dem Konzept ausgegangen, das hinter der ElementsKollektion steht. Sie haben einen Stand entwickelt, der eine moderne, von der Natur inspirierte Ästhetik vermittelt und eine Brücke zwischen ostasiatischen und skandinavischen Designtraditionen schlägt. Der forschungsorientierte Designansatz von Neri & Hu steht im Einklang mit der Philosophie von Bolon. Die zehn Designs sind jeweils als Teppichboden auf Rollen, als Teppichfliesen (50 x 50 cm), mit trittschallgedämpftem Rücken, oder in Bolon-Studio-Ausführung erhältlich.

Herzlich Willkommen an unserem Stand auf der Orgatec, Halle 11:2, Stand 011. 

Download Images

 

 

 

 

Mehr Nachrichten

Join the party

Get the latest on collections, projects and more.

I hereby by accept the terms & conditions described in our privacy policy