Farbenauswahl
Reset Filters
Kollektionen
CollectionsDE.jpg
EIN BODENBELAG FÜR JEDEN RAUM


Das Design-Tool von Bolon by You führt Sie durch einen einfachen Prozess, der aus drei Schritten besteht und in einen Bodenbelag mit individuellem Entwurf mündet

Zum Bolon By You
Bolon By You
Bolon Studio™


Lernen Sie die unendlichen Möglichkeiten mit Bolon Studio ™ kennen

Bolon Studio™

Kreieren Sie Ihr eigenes Bodendesign mit unserem Tool.

Bolon Studio™ Design Tool
Studio.jpg
Use and Care


Hier finden Sie alle Informationen zur Installation, Reinigung, FAQs und technische Spezifikationen finden. Sie können hier alle notwendigen Dokumente herunterladen.

Zur Support
Häufig Gestellte Fragen
Umwelt


Lesen Sie mehr über unsere Umweltarbeit, Herstellung und Zertifikate.

Bolon Green
Green.jpg
Katalog


Herunterladen Sie ein Exemplar unseres aktuellen Produktkatalogs hier.

Herunterladen Bolon Katalog
Katalog
Farbe

Reset Filters

Kollektion
Branch
Projects we love


Im Magazin „Projects we love“ stellen wir unsere Lieblingsprojekte vor. Das Magazin enthält interessante Interviews, ästhetisch ansprechende Projekte und Wissenswertes über das Unternehmen.

Herunterladen Magazine
Bolon-Projects-We-Love-2016.jpg

BOLON® GREEN

INNOVATION, WO SIE AM DRINGENDSTEN GEBRAUCHT WIRD

Malin Anden

Malin Andén
Quality and Environmental Manager

Seit der Unternehmensgründung im Jahre 1949 haben wir uns voller Stolz als Innovatoren bezeichnet. Warum sollten wir also in Sachen Umweltengagement eine andere Einstellung an den Tag legen? Die Geschichte von Bolon hat gezeigt, dass wir uns durch unsere Taten definieren. Unser kontinuierlicher Einsatz im Bereich Umweltinnovationen wird als Beleg für unsere Philosophie dienen – Taten statt Worte!

EINE ZUKUNFT OHNE ÖKOLOGISCHEN FUßABDRUCK

Die Gestaltung unserer Zukunft erfordert visionäres Denken. Eine Zukunft ohne ökologischen Fußabdruck ist Ausdruck dieser Denkweise. Dieses Programm weist den Weg für Bolon, unsere Partner und Kunden. Im Rahmen von sieben Schlüsselbereichen entwickeln wir Produkte, die unsere Umwelt in vielerlei Hinsicht schützen.

Unser Programm „Eine Zukunft ohne ökologischen Fußabdruck“ umfasst sieben Bereiche. Sie dienen als Musterbeispiele für Produkt und Prozessinnovationen und lauten wie folgt:

  • PRODUKTRECYCLING
  • KEIN EINSATZ VON GEFAHRENSTOFFEN
  • WIR ÜBERTREFFEN GESETZESVORGABEN UND INDUSTRIESTANDARDS
  • WIR GREIFEN ZUKÜNFTIGEN GESETZGEBUNGEN VORAUS
  • EINKAUFSPRAKTIKEN
  • PRODUKTION AUF GRUNDLAGE ERNEUERBAREN ENERGIEN
  • ENERGIERÜCKENGEWINNUNG AUS DEM BODENBELAG NACH EINER VERWENDUNG
green-divider.jpg

TATEN STATT WORTE

green-art-slate.jpg

Wir besitzen klare Zielvorstellungen für die kommenden Jahre. Gleichzeitig wollen wir unbedingt sicherstellen, dass unsere guten Absichten durch konkrete Maßnahmen untermauert werden. Nur auf diese Weise können wir der Verpflichtung nachkommen, die Vorgaben für unsere Verantwortung sowie die gesetzlichen Anforderungen zu übertreffen.

MADE IN SWEDEN

Neben dem offensichtlichen Nutzen für die Umwelt bei Transport und Logistik erlangen wir so ebenfalls eine umfassende Kontrolle über die Produktionsprozesse.

OHNE ZUSATZ VON PHTHALATEN

Wir haben Phthalate durch einen sicheren, bewährten und getesteten Weichmacher ersetzt – ohne Kompromisse bei Haltbarkeit, Komfort, Schallabsorption oder allgemeiner Qualität.

NEUE RECYCLINGANLAGE

2014 geht unsere neue Recyclinganlage vor Ort in Betrieb. Hier recyceln wir nicht nur unsere eigenen Abfälle, sondern auch Abfälle aus anderen Branchen. Sämtliches Recycling-material wird erneut in der Produktion eingesetzt: zur Verstärkung unserer Bodenbeläge.

STÄNDIGE ÜBERWACHUNG

Unsere Prozesse werden kontinuierlich überwacht, was Abfälle sowie andere anfallende Materialien anbelangt. Dies wiederum wirkt sich positiv auf den Wasser- und Energieverbrauch aus.

GEOTHERMISCHE KÜHLUNG

Zum Kühlen verwenden wir ausschließlich lokales Grundwasser – und kein Kältemittel. Unsere gesamte Fabrik, unser Lager, unsere Büros und alle Maschinen sind wassergekühlt. Selbst unsere Wärmepumpen arbeiten mit lokalem Grundwasser.

MODERNES FILTERSYSTEM

Beim Verstärkungsprozess für unsere Bodenbeläge werden Dämpfe erzeugt. Eigens hierfür haben wir ein Filterreinigungssystem installiert, das 98% dieser Dämpfe beseitigt. Auch diese Maßnahme geht auf unsere Eigeninitiative zurück und stellt keine Reaktion auf Gesetzesvorgaben dar.

Bolon Green Factory

BOLON® GREEN  - „greenovation“ 

von anfang bis ende

Bolon® Green ist viel mehr als nur ein Schlagwort. Dieses Konzept beschreibt einen ganzheitlichen Ansatz für unsere Umweltverantwortung und unsere innovative Reise durch einen vierstufigen Produktionsprozess – eine Reise, die lange vor der Bodenbelagsherstellung beginnt und die weit über den Zeitpunkt hinausreicht, an dem das Produkt seinen vorgesehenen Zweck erfüllt hat.

CHOOSE BOLON WITH CONFIDENCE

When our flooring has reached the end of its natural life, ensuring it is handled correctly is of great importance. This is a complex issue made even more complicated by widely varying local legislation, available technology and recycling infrastructure. However, through a continuous dialogue with our local partners and by passing on our experience of how we approach this issue in Sweden, we can assist them in identifying correct, safe disposal. Also, on a European level, the Vinyl Plus initiative allows us to monitor recycling processes closely and pass on knowledge globally.

ROHSTOFFE

Bolon verpflichtet sich, nur die sichersten und modernsten Rohstoffe zu verwenden. Auf diese Weise können wir sicher sein, dass eine kontinuierliche Verbesserung bei Zusatzstoffen, Stabilisatoren und Weichmachern stattgefunden hat.

HERSTELLUNG

Nachdem der Einsatz geeigneter Rohstoffe sichergestellt ist, nutzen wir Herstellungsprozesse, die den Anforderungen gemäß ISO14000 entsprechen. Damit erfüllen wir lang- sowie kurzfristige Zielvorgaben und können eine kontinuierliche Verbesserung gewährleisten.

PRODUKT

Das Produkt, mit dem wir uns voll und ganz identifizieren, entspricht Haltbarkeitsklasse 33 oder 32, unterstützt eine Pflege mit umweltfreundlichen, neutralen Reinigungsmitteln und kann alle aktuellen Produkt- sowie Prozesszertifikate vorweisen.

RECYCLING

Am Ende des natürlichen Produktlebenszyklus ist das korrekte Recycling unserer Bodenbeläge von großer Bedeutung. Diese Angelegenheit ist komplex und wird durch unterschiedliche lokale Gesetzgebungen, verfügbare Technologien und die jeweilige Recycling-Infrastruktur noch viel komplizierter. Durch einen ständigen Dialog mit unseren lokalen Partnern sowie durch die Weitergabe unserer Erfahrungen mit diesem Thema in Schweden, können wir jedoch unsere Unterstützung bei der korrekten und sicheren Entsorgung anbieten. Auf europäischer Ebene sind wir dank der Vinyl Plus-Initiative in der Lage, Recyclingprozesse detailliert zu überwachen, was einen globalen Wissenstransfer ermöglicht.

ONLY

HIGH QUALITY

Bei Bolon verwenden wir ausschließlich hochwertigste Rohstoffe, die von zertifizierten Lieferanten bereitgestellt werden. Die Rohstoffe von diesen Lieferanten durchlaufen Veredelungsanlagen, die sich in weniger als 250 km Entfernung von unserer Produktionsstätte befinden. Dies dient der weiteren Reduzierung unseres ökologischen Fußabdrucks.

NUR SICHERES UND MODERNES PVC

PVC ist eines der ältesten synthetischen Materialien und kann auf eine lange Tradition in der industriellen Produktion zurückblicken. PVC zählt möglicherweise zu den am strengsten geprüften und untersuchten Kunststoffen der Welt. In seiner modernsten und qualitativ hochwertigen Form wird PVC in wirtschaftlichen Produktionsprozessen unter sorgfältiger Beachtung von Ressourcen und Energieverbrauch hergestellt. Viele dieser positiven Schritte im Rahmen der PVC-Herstellung sind das Ergebnis von zwei Industrie-Initiativen. VINYL 2010, die erste von ihnen, wurde mittlerweile zu VINYL PLUS weiterentwickelt. Weitere Informationen erhalten Sie unter vinylplus.eu

Zudem ist modernes PVC recyclingfähig, unterstützt eine lange Produktlebensdauer und ist extrem vielseitig – diese Eigenschaften stehen nicht nur bei Architekten, Designern und Planern hoch im Kurs.

Durch die ausgezeichnete Haltbarkeit und Verarbeitungsfähigkeit von modernem PVC eignet sich das Material perfekt für Dutzende Industriezweige, wie z.B. Gesundheitspflege, IT, Design, Transport, Textil- und Baubranche.

Eine unserer wesentlichen Motivationen besteht darin, bei der Herstellung unserer Bodenbeläge aktuelle gesetzliche Anforderungen zu übertreffen. Im Bereich Rohstoffe bedeutet dies, dass wir ausschließlich sicheres und modernes PVC verwenden.

Green Habitat
Bolon Green

OHNE ZUSATZ VON PHTHALATEN – UNSER ZIEL IST ES, DIE GESETZLICHEN ANFORDERUNGEN ZU ÜBERTREFFEN

Unsere Unternehmensgeschichte beweist, dass wir vorangehen, anstatt hinterherzulaufen. Ein deutliches Beispiel dafür ist unsere eigenständige Entscheidung, in all unseren Produkten keine Phthalate mehr zu verwenden.

Die Verwendung von Phthalaten, Weichmachern für Kunststoffe, wird seit langem aus Gesundheits- und Umweltperspektive diskutiert. Anstatt den Ausgang dieser Debatte abzuwarten, haben wir die Initiative ergriffen. Bolon hat den direkten Kontakt zu Forschungs- und Entwicklungsexperten auf diesem Gebiet gesucht und eine neue Alternative entwickelt. Voller Stolz und Freude können wir jetzt verkünden, dass alle Bolon-Kollektionen ohne den Zusatz von Phthalaten hergestellt werden.

Wir haben Phthalate durch einen sicheren, getesteten und bewährten Weichmacher ersetzt. Dessen Qualität ist so hoch, dass er sogar für die Nutzung in Kinderspielzeug und einen Lebensmittelkontakt zugelassen ist.

 

Natürlich wurde die Qualität unserer Bodenbeläge dadurch nicht beeinträchtigt: Haltbarkeit, Komfort, Schalldämmung und viele andere Eigenschaften sind auch nach dieser Umstellung unverändert.

Neben den offensichtlichen ökologischen und gesundheitlichen Vorteilen dieser Entwicklung gibt es auch einen positiven Nebeneffekt zu verzeichnen. Die neuen Prozesse, die wir seit dem Verzicht auf Phthalate nutzen, ermöglichen niedrigere Temperaturen im Produktionsprozess und damit einen gesenkten Energieverbrauch.



Floor content

inhaltsstoffe der bodenbeläge

  • Bolon-Bodenbeläge enthalten nur 35% PVC.
  • Von diesen 35% entfallen 43% auf Erdgas/-öl. Dies entspricht 15% des Gesamtanteils.
  • Der von uns genutzte Weichmacher macht 19% des Gesamtgehalts aus und besteht ebenfalls aus Erdgas/-öl.
  • Demnach bestehen insgesamt 34% (15 plus 19%) unserer Bodenbeläge aus Erdgas/-öl.

WUSSTEN SIE SCHON?

Europa ist führend bei Entwicklung und Herstellung von modernem PVC.

In nicht allzu ferner Zukunft wird PVC aus recycelten und erneuerbaren Rohstoffen gefertigt.

Das in unseren Bodenbelägen verwendete PVC stammt nur von führenden europäischen Anbietern.

Bolon Green Graphic Checked

GREEN – JETZT IN JEDER BELIEBIGEN FARBE VERFÜGBAR

Es gibt viele überzeugende Gründe, die Bolon als überlegenes umweltgerechtes Produkt auszeichnen. Nur hochwertigste Rohstoffe werden bei der Produktion eingesetzt. Alle Kollektionen werden ohne den Zusatz von Phthalaten hergestellt. Pflege und Wartung erfordern weder gefährlichen Chemikalien noch schädliche Reinigungsverfahren.

green-illustration2-2.jpg

Basta
Breeam
FloorScore
CE
ISO
Greentag
Golvbranschen
M1
Byggvarubedömningen